Meyer Piaggio

Änderungen Motorradkategorie A beschränkt

Motorradkategorie A beschränkt ab 1. April mit 35 kW

Die Leistungsbegrenzung für Motorräder der beschränkten Kategorie A wird per 1. April 2016 von 25 kW auf 35 kW angehoben. Diese Änderung erfolgt aufgrund der Marktentwicklung und in Anpassung an die europäischen Vorschrifte

Kategorienbezeichnungen ab 1. April 2016

Kategorie A beschränkt:

Motorräder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,20 kW/kg.

Prüfungsfahrzeug Kategorie A beschränkt ab 1. April 2016

Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einem Hubraum von mindestens 400 cm3, einer Motorleistung von höchstens 35 kW, einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,20 kW/kg und zwei Sitzplätzen.

Übergangsbestimmungen Lernfahrer Kategorie A beschränkt auf 25 kW

Inhaber eines bestehenden Lernfahrausweises der Kategorie A beschränkt auf 25 kW (ausgestellt vor dem 1. April 2016), müssen den Lernfahrausweis nicht umtauschen und können die praktische Führerprüfung auch nach bisherigem Recht (d.h. mit Motorrädern bis 25 kW) ablegen. Sie erhalten nach bestandener Führerprüfung automatisch einen Führerausweis der neuen Kategorie A, beschränkt auf 35 kW.

Öffnungszeiten

AM SAMSTAG 12.08.2017 BLEIBT DAS GESCHÄFT GESCHLOSSEN

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 18:00 Uhr

 

Samstag

09:00 - 12:00 Uhr

 

 

 

Kontakt

Piaggio Service Meyer

Ankerstrasse 3

8004 Zürich

 

Tel. 044 241 12 13

Fax. 044 241 14 44

info@meyerpiaggio.ch

Facebook.com/meyerpiaggio